Willkommen an der Yokohama Internationalen Oberschule
 
...2002
 

Hier stellen sich die Drittklässer im Schuljahr 02/03 zunächst gegenseitig vor. Weiter unten stehen noch einige Texte, die sie im Mai 2002 geschrieben haben:


Akane

Akane

Geburtstag: 17. 12. 1984. Hobbys: Musik hören, Bücher lesen, essen und schlafen. Sie kennt viele Filme. Familie: Mutter, Vater und zwei Brüder. Charakter: Ich finde, sie ist sensibel, intelligent und munter. Lieblingssänger: Kururi, Bump of Chicken (japanische Sänger). Lieblingsfach: Deutsch, Gesellschaft und Musik und so weiter. Lieblingsbücher: Love letter, Loundry und Harry Potter. Lieblingssssen: Obst. Lieblingsfilme: koreanische Filme, Tube Tails, und Ameri. Lieblingsplätze: Haus, hohe Orte, Zoo, und Aquarium. Lieblingsmenschen: freundlich, interessant, größer als sie und verlässlich. Was sie hasst: Spinnen.

Hier zu meinem Text über deutsche Architektur...

Akiko

Akiko

Akiko ist meine Freundin und ist 17 Jahre alt (20. Aug. 84). Sie ist intelligent, fleißig, freundlich. Ihr Hobby ist ihre Hund auf ihre Spaziergang mitnehmen, Musik hören, Drama fernsehen. Ihre Familie besteht aus Vater, Mutter, zwei älteren Brüdern. Der Name ihrer Hund ist Chappy. Lieblingsmusiker: Mr. Children, Utada Hikaru. Lieblingslehrfach: Gesellschaftskunde (sie mag den Lehrer), Sport (Badminton) und Deutsch. Lieblingsessen: Obst, chinesische Küche und so weiter. Traum: perfekt Deutsch sprechen können.
Berufswunsch: Verleger, bei Pacifico Yokohama arbeiten. Lieblingsdrama: "First love", "Yume no Carifolnia", "Toshiie to Matsu" und "Musik Cocktail". Jetzt möchte sie ins Aquarium gehen.

Hier zu meinem Text über Berlin...

Misaki

Misaki

Geburtstag: 28.12.1984/17 Jahre alt. Hobby: Filme sehen (sie kennt viele Filme). Charakter: Sie ist sehr sehr vergnügt und nett. Und sie ist auch hübsch. Familie: Vater, Mutter, älter Brüder, und älter Schwester. Lieblingsfilme - Aktion Filme (besonders Charly's Angels )und sie ist verrückt nach koreanischen Filme. Lieblingsbuch: Keine Bücher - sie liest keine Bücher. Lieblingsessen: Obst. Lieblingsfach: Japanisch Geschichte. Lieblingssänger: Insink. Lieblingsprogramme im Fernsehen: Drama. Traum: Leben im Ausland. Berufwunsch: Arbeit am Flughafen. Freizeit: Schlafen, Video leihen, Filme sehen.

Hier zu meinem Text über Speisen in Deutschland...

Nami

Nami

Meine Freundin Nami ist 17 Jahre alt (9.Sep.1984). Sie ist sehr sanft und heiter. Sie ist sehr intelligent und interessiert sich für Weltgeschichte. Ihre Familie besteht aus Vater, Mutter, eine jüngere Schwester. Ihr Hobbys sind Musik hören, ins Kino gehen, fernsehen, Managas lesen, und einkaufen. Lieblingsmusiker: Britney Spears, Backstreet Boys, Westlife, Mariah Carry, Celine Dion, A-teens. Lieblingsfilme: Muran, Pretty Princes, Cuty Brond, Sen to Chihiro no Kamikakushi, Conan. Lieblingsmangas: Sorawa-akaikawanohotori, Koucha-ouji, Hanazakarinokimitachihe. Charakter: heiter, sanft, intelligent, lacht viel, sie weiß viele Dinge. Lieblingsfach: Weltgeschichte, Deutsch, Englisch. Lieblingsessen: Pasta, Obst, chinesische Küche, Osushi, und so weiter. Traum: ins Ausland reisen (besonders Russland), nach Amerika nächste Jahr gehen. Berufswunsch: Stewardess, bei der Botschaft arbeiten.

Hier zu meinem Text über das Schloss Neuschwanstein...

Saori

Saori

Meine Freundin Saori ist 17 Jahre alt und ihr Geburtstag ist 26 Juli 1984. Sie ist sehr intelligent. Außerdem sie ist sehr sympathisch!!! Ihre Familie besteht aus Vater, Mutter, jüngere Schwester und Bruder. Ihre Hobbys: Musik hören, ins Kino gehen und lesen Harry Potter!!! Jetzt wundert sie sich warum Deutschen Leute essen zu Mittag um 2. Ihr Lieblingsessen: Brot, Obst und Joghurt. Lieblingsfach: Deutsch und Weltgeschichte. Lieblingsmusiker: Hikaru Utada. Zukünftig Traum: wohnen in Deutschland und heiraten Ausländer. Beruf: Bei Vereinten Nationen arbeiten. Lieblingsprogramm: Musik Programm.

Hier zu meinem Text über den Kölner Dom...


Yayoi

Yayoi

Geburtstag: 18. 3. 1984/17 Jahre alt. Hobbys: backen - sie kann gut backen, Bücher lesen. Charakter: Ich finde, sie ist ein Mensch von Charakter. Familie: Vater, Mutter, älter Schwester und jünger Schwester Berufwunsch: Schriftsteller oder Stewardess. Was sie liebt: Sänger: Mariah, Tomomi Kahara, Bücher: Gineiden (japanisch Buch), Essen: Kaki, Kuchen: Obstkuchen, Fach: Deutsch. Was sie hasst: Insekt, Essen: Grünpfeffer, Fach: Mathematik, Menschen: schüchtern. Was sie in ihrer Freizeit macht: backen, Bücher lesen, Musik hören oder lernen.

Hier zu meinem Text über J.S. Bach...


Andrea

Andrea

Sie ist Andrea und kommt aus Bremen, Deutschland. Sie ist 17 Jahre alt. Sie interessiert sich für Japan und lernt im Ausland (unsere Schule in Yokohama, Japan) etwa 1 Jahr. Als wir Andrea zuerst getroffen haben, konnte sie nicht viel Japanisch, aber seitdem sie unsere Schule besucht hat, hat sie sehr fleißig Japanisch gelernt und hat sehr gut Japanisch sprechen können! Sie liebt japanische Animes und Mangas (besonders "Sailor Moon"). Sie malt sehr gut. Sie ist heiter und eine fleißige Arbeiterin. Als sie in Japan war, hat sie in Kikuna, Yokohama gewohnt. Sie ist oft zur Schulbibliothek gewesen. Diesen Monat (Juni 02) ist sie in ihre Heimat zurückkehrt.


Kawaguchi-sensei

Kawaguchi-sensei

Das ist unser japanischer Deutschlehrer. Wir wissen nicht, wie alt er ist. Seine Stimme ist laut und tief!!
Er liebt seine Frau. Wenn er auch erkältet ist, fehlt er in der Schule nie. Seine Hobbys sind schlafen, Fahrad fahren und mit seinem Kollegen, Herrn Ishibashi, plaudern. Er fährt jeden Tag mit dem Taxi zur Schule. Vielleicht ist er sehr reich, vermuten wir. Wenn wir Glück haben, nimmt er uns zur Schule mit.

Markus

Markus

Er kommt aus Frankfurt und ist unser Deutschlehrer. Er ist 35 Jahre alt. Als er nach Deutschland gefahren ist, hat er uns Reiseandenken gekauft. Er wohnt in Mutsukawa. Sein Haus ist sehr japanisch. Sein Unterricht ist sehr sehr gut. Wir haben viel Spass, aber wir manchmal spricht er zu schnell. Seine Hobbys sind Reisen, Lesen, Sake trinken, Homepage machen und so weiter. Sein Homepage ist interessant. Es gibt viele Inhalte. Sein großes Hobby ist Reisen. Bis jetzt hat er viele Länder besucht.


Deutschen Architektur (von Akane)

Der Reichstag in Berlin


Ich denke, viele Leute wollen Italien oder Spanien einfallen, wenn sie hören ein Wort "Bau" oder "Architektur". Aber es sind viel Architektur in Deutschland.
Zuerst will ich der Kölner Dom verstellen. Es sind viele Dome und Kirche in Deutschland, aber der Kölner Dom ist am größten Dom in Deutschland. Das ist ein typisch gotisch Bau. Man hat mit dem Bau von 1248 bis 1880 gebaut. Das erhebt sich sehr hoch und das Aussehen ist wie ein schlossförmig.
Nächst ist der Berlin Zoologischer Garten. Das hat geöffnet mit dem Aquarium seit 1844. Der Zoo ist überhaupt nicht die Architektur, aber es sind ein schlossförmig Stall, ein gröss Dinosaurier Relief, und zwei elefanten steinern Statuen im Berlin Zoologischer Garten. Das springt den Leute in die Augen.
In Deutschland, besonders in Berlin, es sind viele gemischt Architektur von alt unt neu. Zum Beispiel, der Deutscher Bunderstag wird in 1894 gebaut und von 1994 bis 1999 repariert. Es ist Steinbau und sieht alt aus, aber das Innere eines Hauses ist glasswand und sehr modern. Ich denke, es sind viel glasswand und kreisförmig Architektur in Berlin.
Und mein am interessanten Architektur ist "East Side Gallery". Das war ursprünglich die Berliner Mauer. Das ist auf einer Länge von 1.5 Kilometer und man hat an der Wand gemallt. Ein Mensch hat an derWand viele Gesichter gemallt. Und andere hat interessant Auto gemallt.
Eines Tages möchte ich diese Architektur sehen.


Führer des Berlin (von Akiko)

Sanssouci in Potsdam


Was wissen Sie an Berlin? Berlin, das ist deutsch Hauptstadt, hat etwa 3,5 Milion Einwohner. Rund fünfundzwanzig Prozent des Berlin sind Wald und Park.
Zuerst ist Berlin berühmt durch Berliner Mauer. Die Mauer wurde erbaut in 1961 damit Bürgers in den Osten nicht fliehen zu den westen. Jetzt bleibt ein Teil der Mauer in der Stadt. In der Mauer wurden verschiedenartige Bilder gemalt. Wenn Sie würden die Mauer sehen, würden Sie Gewicht der Geschichte fühlen. Die Mauer war 155 kilo Meter lang vor 13 Jahre.
Außerdem hat Berlin viel Platzes zu besuchen. Zum Beispiel, wenn Sie Tiere sehen möchten, können Sie gehen zum Zoologischer garten. Es gibt einige Giraffen, Pandas und so weiter. Sie sind sehr frei und wir können sie nahe sehen, weil Zaun nicht sehr hoch ist.
Wissen sie Sanssouci Palast? Der Palast ist in Potzdam und wurde erbaut im 18 Jahrhundert für König, Friedrich. "Sanssouci" ist Französisch. Diese schöner Palast wurde Weltkulturer bestimmt und ist ein wertvoll Palast zu besuchen. Wenn Sie Hunger bekommen, empfehle ich Berliner Weise Bier und Spargel, Kartoffel, und Wurst. Versuchen Sie! Beide schmeckt sehr gut!!
Es gibt Deutscher Bundestag in Berlin. Das Innere ist sehr modern. Gegen das, die Außenseite ist sehr traditionell. Berlin hat viel Zauber. Interessiren sich für Berlin? Möchten Sie nach Berlin fähren? Ich auch möchten dort bleiben.
Kommen Sie bitte!!!


Speise in Deutschland (von Misaki)

Würste und Bier


Kartoffeln
In Deutschland isst man Kartoffeln sehr. Der Preis ist billig und es gibt verschiedene Sorten Kartoffeln Gerichte. Pommes frites ist populär. Ausserdem kocht man die oder schnidt die dünn und so weiter. Der kartofflbrei ist ein bisschen. Das Pulver von Kartoffeln mit Milch mischen. Kartoffeln sind unentbehrlich für deutsche Gerichte.

Brot
Deutsche Brote sind anders alt japanische Japanische Brote sind weich, aber deutsche sind hart. Es gibt zum Beispiel Bröchen, klein rund Brot und Brezel salzig trocken Brot.

Wurst
In Deutschland isst man auch Wurst sehr. Es gibt Currywurst und Weisswurst und so weiter. Man nicht braten aber kochen Weißwurst.

Deutsche Speise in Zeit

Früling
Das ist Spargel. In Japan können wir nicht der oft bekkommen. Aber in Deutschland gibt es der ausschließlich Topf.

Sommer
Das ist Obst, besonders Kirsch. Außerdem sind Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeere auch gut. Man kocht Marmelade und Kompott.

Herbst
Das ist Pliz. Verschiedene Pliz mit rod pfeffer ist lecker.

Winter
Das ist Hirsch Man röst das für lange Zeit mit Backofen.


Das Schloss Neuschwanstein (von Nami)

Das Schloss Neuschwanstein


Ich stelle euch "Schloss Neuschwanstein" vor.
Es liegt in Füssen und Endpunkt von der Romantische Straße. Der König Ludwig II. von Byern (Der Hauptstadt ist München.) hat den Bau am 5. September 1869 begonnen. Das Schloss zieht immer noch die Touristen an. Als der König Palast Versailles und Schloss Waldburg besucht ist, hat der König sich vorgenommen, dass er eigenen Palast und eigene Schloss gebauet hat. Dann er das Schloss als Neuhohenschwangau gebauet hat. In 1890 hat das Schloss "Neuschwanstein" genannt worden. Der König hat von Oper Herr Wagner beeinflusst worden. Deshalb der König wollte Herrn Wagner, den der König " der Freund, als ob Gott" gefindet hat, das Schloss widmen. Es sollte eine mittelalterliche Ritterburg im Stile des 12./13. Jahrhunders entstehen. Der König hat Riesensumme Geld im Schloss investieren. Sie hat fast den Land ruinieren. Deshalb der König aus dem Thron von dem riesig Defizit vergetrieben worden hat. Danach der König tragisch ums Leben gekommen hat. Der König Ludwig II. von Byern hat nur etwa 100 Tage da gewohnt.
Die dunkelen Innenräumen werden mit den Wandgemälden, die Musikdrama von Herrn Wagner recherchieren werden, gebedeckt. Die Wandgemälde im Hausflur wird "Siegfried", im Arbeitszimmer wird "Thannhäuser-Sage", im Wohnzimmer wird "Lohengrin" und im Schlafzimmer wird "Tristan und Isolde" dargestellt. Bestimmt hat meisten Schlösser kleine Kirche und Grab aber das Schloss hat keines von beiden. Ich empfehle euch den Ausblick von dem Schloss aus Marienbrücke.
Das Schloss Neuschwanstein hat Schwesterschloss "Hohenschwangau". Es liegt nahe am Schloss Neuschwanstein. Deshalb kann man zum Schloss Hohenschwangau zu Fuß gehen.
Wenn ihr nach Füssen fährt, gerät ihr auf diese Schlösser!


Der Kölner Dom (von Saori)

Der Kölner Dom


Der Kölner Dom ligt in der Stadt Köln am Rhein. Seine Länge ist 144 Meter. Seine Decke ist 43.6 Meter hoch. Und sein frontaler Turm ist 157 Meter. Der Kölner Dom ist gotisch und das Weltkulturerbe. Der Bau ist am 15/8/1248 Angefangen geworden. Etwa 300 Jahre lang wurder er nicht weiter aufgebaut. Aber der Kölner Dom hat etwa nach 600 Jahre vollendet in 1880 Jahre. Gegenwart, der Kölner Dom ist 122 Jahre alt. Die Konstruktion sieht als das.
Es gibt zwei Türme; nördlich Turm und südlich Turm. Und es gibt drei Korridore hauptsächlich. Es gibt das Kreuz hinter Dom. Für die technisch Entwicklung, wir können hoch und gross Fenster machen. Deshalb können wir Glasmalerei machen. Es gibt 509 Treppen. Wenn Sie steigen alle Treppen hinauf, Sie können sämtlich die Stadt Köln sehen. Erhaltung der Kölner Dom ist kostspielig, weil Ausbesserung wieder fortsetzen.


Bach (von Yayoi)

J.S. Bach

Hier zu meinem korrigierten Text...

Johann Sebastian Bach ist in Eisenach im 1685 geboren. Er hat die Geige von dem Vater lernen. Und er ist mit der Musik gewachsen.
Als er 15 Jahre alt war, ist er dem Chor von St. Michael Kirche beitreten. Als er 18 Jahre alt war, ist er einen Musiker von König in Weimar geworden. Und als er 22 Jahre alt war, hat er mit Maria Balbara geheiratet. Seit dem nächste Jahre, hat er viel Orgel Stücke gekomponiert.
Danach ist er die Chef des Musiker von König in Kehten geworden. Und er hat viel Blasmusik Stücke, Konzerte, und Solos gekomponiert.
Als er 38 Jahre alt war, ist er der Kantor von St. Thomas Kirche in Leipzig geworden. Und es war höchste Ehre. Dann hat er viel herrliche Vokal Stücke gekomponiert.
Spät im Leben hat er an der Augenkrankheit gelitten. Als er 65 Jahre alt, ist er am Schlaganfall gestorben.
Johann Sebastian Bach ist der Vater der Musik.




 

 

Yokohama Internationale Oberschule

Schwertkämpfer
Die Yokohama Inter-
nationale Oberschule existiert erst seit dem 1. 4. 2008, entstanden durch den Zusam-
menschluss zwischen der Gaigo und der Oberschule in Mutsu-
kawa. Die Inhalte dieser Webseite präsentieren haupt-
sächlich die Aktivitäten an der früheren Gaigo.