Keio SFC TU Dresden

Home | Forum | Chat | E-Mail TU Dresden | E-Mail Keio SFC


Teilnehmer
Vorstellung der Projektteilnehmer

TU Dresden
TU Dresden

Keio SFC
Keio SFC

Netmeeting
Netmeeting

Materialien
Texte

Links
Links

Meinungen
Meinungen

Kurs
Kurs

Keio SFC

Im ersten Kurs am 16.04. haben wir uns für die folgenden drei Themenvorschläge entschieden:

1. Auf welche Weise findet der Kulturaustausch zwischen Japan und Deutschland statt? Was sind die dominierenden Themen und wie werden diese jeweils in beiden Ländern präsentiert? In diesem Zusammenhang möchten wir auch die in beiden Ländern vorhandenen Klischees untersuchen.

2. Auf welche Weise wird in den Schulen Japans und Deutschlands das Thema Umweltschutz unterrichtet?

3. Welchen Einfluss haben moderne Mittel der Kommunikation wie Handy (Keitai), eMail etc. auf unsere Sprache? Wie ändert sich dadurch das Kommunikationsverhalten der Menschen?

Desweiteren wurde auch das Thema "Wie haben sich die internationalen Beziehungen Japans bzw. Deutschlands durch den Irakkrieg verändert?" vorgeschlagen, kam jedoch am Ende nicht in die engere Wahl.


Im dritten Kurs am 07.05. haben wir folgende Klischees über Deutschland formuliert:

    Shin'ya:
  • alle Leute in Deutschland sprechen Englisch. Sie sprechen Asiaten oft auf Englisch an oder antworten auf Englisch, auch wenn sie etwas auf Deutsch gefragt werden
  • Deutsche können Asiaten aus verschiedenen Ländern nicht unterscheiden
  • alle Deutsche leben umweltfreundlich
  • Deutsche haben keine Katzen


  • Keita:
  • Deutsche sind fleißig
  • Deutsche sind größer als Japaner
  • Deutsche trinken viel Bier


  • Shinya:
  • Deutsche sind beharrlich/stur
  • die Mentalität der Deutschen und Japaner ist ähnlich
  • Deutsche essen viele Kartoffeln und Würste


  • Satoshi:
  • Leute in Deutschand sind anfangs nicht so nett, doch werden sie freundlicher, wenn man sich besser kennengelernt hat Jugendliche in Deutschland lieben die USA und amerikanische Kultur
  • die Atmosphäre in Deutschland ist dunkel
  • deutsche Frauen können nicht leben ohne zu putzen
  • Deutsche, besonders Männer, diskutieren gern
  • alle Skinheads sind Neo-Nazis


  • Yoshito:
  • Deutsche und Japaner haben einen unterschiedlichen Humor: der Deutsche überlegt erst eine Nacht logisch, denn lacht er
  • Deutsche sind pünktlich
  • Deutsche essen so viel, deshalb sind sie dick


  • Asako:
  • Deutsche ziehen eine klare Grenze zwischen Arbeit und Freizeit
  • Deutsche essen viel Obst
  • für Westdeutsche sind Ostdeutsche immer noch fremd


  • Kaori:
  • geizig
  • komplizierter Charakter
  • Münchner werden von Norddeutschen gehasst

TOP

Im vierten Kurs am 14.5. haben wir die Ergebnisse einer Umfrage über Deutschland und die Deutschen unter Studenten am SFC zusammengetragen:


Was fällt Ihnen zu Deutschland ein?

Danke schön!
Bier 9
das Bier scheint lecker
es ist möglich, Bier ab Mittag zu trinken Frankfurt
Wurst 7
Deutscher Wein
Kartoffeln 2
Nazis 2
Brot
Berliner Mauer
Wissenschaft
Auto
Porsche 2
Techno
Rhein
Wurst 6
Kartoffeln
Unterschied zwischen Ost und West
keine Vorstellungen wie und Freizeit
die Berliner Mauer
Fußball 2
Brocken Jr (ein Mann im Manga "Kin'nikuman")
Leica
Autobahn 2
Autos (Benz, BMW, Tor von BMW, Volkswagen) 2
Meister 2
Baumkuchen
Berlin
Berlin und die Berliner Mauer
Trennung von Ost und West
Sonaten
Beethoven
Ziegelhäuser
reich
Medikament
streng
Herr Sekiguchi, Herr Hirataka
Hitler, Mein Kampf
Aussprache mit gerollter Zunge
Techno-Musik
Fußball 2
Kahn 2
Germanischer Geist
Wissenschaft und Technik
Würste
TOIN Deutschland  (eine Schule)
Europäische Zentralbank
Uhr (die Maschinen haben gute Qualität)
Würste
Nazi Truppen, schwarz
Industrie (Benz, Siemens)
Gesetz
Philosoph
Musik
Kunst
Krieg
ICE
Umweltstadt
genug Arbeitslosenversicherung
gut, dass die Deutschen die Verantwortung für der Krieg übernehmen

Was fällt Ihnen zu den Deutschen ein?

Weiße
Germanen
spucken viel
Glatze
Autobahn
Meister
Bierglas
Bier
Nazis
germanisches Volk
rundlich
Grübchen 2
Allianz dreier Länder
Markus
Bach
Bauer
Kahn 2
Schumacher
Schröder
Kämpfer
Kant
Heil Hitler
nette Leute
Heiliges Römisches Reich
rechter Winkel
gerade Linie
streng 2
ernst 2
hartnäckig
trinken gern Bier, gern Alkohol
mögen gern Maschinen
Meister
essen gern Wurst
Plumpheit
Fußball
cool
es gibt viele schöne Frauen
hübsch
sie sprechen verschiedene Sprachen
umgänglich
großmütig
sie sind groß 2
wenn Deutsche sich ärgern, sind sie fürchterlich
hohe Nase (Form)
eine Maschine, in guter und schlechter Bedeutung (fleißig, konservativ)
dichtes Gesicht, ernst, fleißig, Radikalität? (Neo-Nazi)
sie schließen andere aus
guter Körperbau
sie arbeiten viel
sie essen gern Würste
germanischer Geist
intelligent, geizig
Ernst 2
Genauigkeit, Ernst
furchtbar
Meister
hell (Charakter)
lächeln

Als nächsten Schritt werden wir versuchen, die Klischees der Japaner über Deutschland auf ihren Ursprung hin zu untersuchen. Dazu werden sich die Kursteilnehmer bis nächste Woche mit den folgenden Bereichen beschäftigen:

1. deutsche Produkte
- im Supermarkt (Asako)
- in der Werbung (Shinya)
2. Zahl der japanischen Deutschlandreisenden (Satoshi)
3. Reiseprospekte (Kaori)
4. Deutsche Fremdwörter in der jap. Sprache (Yoshito)
5. Artikel mit Deutschlandbezug in jap. Zeitungen (Keita)

TOP

Im fünften Kurs am 21.05. haben wir folgende Materialien zusammengestellt:

Katakana-Deutsch

Wissenschaft

Hertz ヘルツ
Mach マッハ
Halogen ハロゲン
Röntgen レントゲン
Energie エネルギー
Allergie アレルギー
Karte カルテ
Kranke クランケ
Malaria マラリア
Neurose ノイローゼ
Jodtinktur ヨードチンキ
Vakzin ワクチン
Bombe ボンベ
Sport/Freizeit

Karabiner カラビナ (Karabinerhaken)
Eisen アイゼン (Steigeisen)
Schlaf  シュラーフ (Schlafsack)
Pickel ピッケル
Seil ザイル
Eisbahn アイスバーン
Stock スキーのストック
Skigelände ゲレンデ
Bogen ボーゲン
Spur シュプール

 

Sonstiges

Lumpen ルンペン 
Seminar ゼミナール
Millionär ミリオネア
Hierarchie ヒエラルヒー
Jacke ヤッケ
Gewalt うちゲバ
Geld ゲル貧
Arbeit アルバイト
Rucksack リュックサック
Sprechchor シュプレヒコール
Torte トルテ      

 

Quelle: http://wedder.net/kotoba/german.html


Deutsch und Deutschland in der Werbung

Kahn in einer Werbung für ein Kreditunternehmen (http://www.bridgestone.co.jp/event_cf/cf/safety/RA320/SAFETY1.ram)Werbespot mit Kahn für eine Reifenfirma

Deutsche Firmen/deutsche Produkte

  • Brita Wasserfilter ("schlecht!" "gut!")
  • (www.brita.ne.jp/new/news_tv/new_tv.htm)
  • AUDI

  • BMW

  • Mercedes-Benz

  • Opel

  • Porsche

  • VW

  • Bosch

  • Nivea

  • Wella

  • Lufthansa

  • Knorr

  • Bayer

  • Kaercher

  • Bausch & Lomb

  • Leica

  • 激落ちくん Reiniger (aus Deutschland)

  • ラナパー Schuhcreme (aus Deutschland)


  • Deutsche Produktnamen

  • Mitsubishi Colt (日本とドイツがまじめに考えた車)

  • (http://www.majime3.com)
  • Toyota Kluger Auto ("klug")

  • (http://www.toyota.co.jp/FAQ/shamei.html)
  • Toyota MarkII Blit Auto ("Blitz")

  • Toyota Platz Auto ("Platz")

  • Toyota Raum Auto ("Raum")

  • Toyota Vitz Auto ("Witz")

  • ユンケル Nahrungspräparat ("jung"+"Junker")

  • アルトバイエルン Wurst ("alt"+"Bayern"?)

  • シャウエッセン Wurst ("schau"+"essen"?)

  • プリマハム Schinken ("prima"?)

  • ファンケル Kosmetika (?)


  • Bekannte Deutsche in der Fernsehwerbung

  • B-Style Reifen Oliver Kahn
  • (www.bridgestone.co.jp/event_cf/cf/index.html)
  • No Loan Finanzierung Oliver Kahn
  • (http://www.noloan.com/cm.html)
  • Vodafone Handy Michael Schumacher
  • (www.j-phone.com/japanese/cm/index.html)

    Deutsche Produkte im japanischen Supermarkt

    Baumkuchen
    Baumkuchen
    Ginga Kogen Bier
    Jap. Bier
    Schau Essen
    Jap. Würste
    Nivea
    Nivea
    Nutella
    Nutella
    Röstzwiebeln
    Röstzwiebeln
    Clausthaler
    Clausthaler
    Sauerkraut
    Sauerkraut
    Mozzarella
    Mozzarella
    Wein Madonna
    Wein
    Messer von Henckels
    Messer
    Nudeln
    Nudeln
    Müsli
    Müsli

    TOP

    Teilnehmer | TU Dresden | Keio SFC | Netmeeting | Materialien | Links | Meinungen | Kurs